Letzte Änderung: Do, 03.01.2019

Veranstaltungen 2018

Dezember: Alfred Markert zum Ehrenmitglied der SG 1912 Dittelbrunn ernannt
Die geehrten Mitglieder 2018
hi. v. li.: Schriftführer Gerhard Bauer, Ehrenvorsitzender Manfred Erhard, Kassier Ulrich Stühler, Mathias Popp, Bürgermeister Willi Warmuth, Dieter Stegmann, Ernst Olschok, Harald Schmitt, Peter Scheuring, Walter Clarner, Michael Richter, Alma Schmittfull, Joachim Kuhn, Albert Schmittfull, Karl Kraus, Norbert König, Philipp Oehrlein, Ewald Popp, stellv. Vorsitzender Werner Braun.
vo. v. li.: Manfred Popp, Heike Munz, Irmgard Rückert, Theresia Jähnel, Alfred Markert, Jugendleiterin Marion Thomann, Vorsitzender Martin Thomann.
Alle Jahre wieder ehrt die SG 1912 Dittelbrunn im Rahmen der Jahresabschlussfeier ihre langjährigen und verdienten Mitglieder für ihre Treue und ihr Engagement im Freizeitsport.

In diesem Jahr würdigte der 1. Vorsitzende Martin Thomann gleich eine ganze Reihe von Mitglieder, die sich in sportlicher und ehrenamtlicher Hinsicht teils jahrzehntelang für die SG Dittelbrunn stark gemacht haben. Im Mittelpunkt standen dabei die Auszeichnungen für hohe Vereinszugehörigkeiten darunter drei 50-jährige und eine 70-jährige Mitgliedschaft und besondere Verdienste für den Verein.

Martin Thomann nutzte die gemütliche Runde um kurz das vergangene Vereinsjahr Revue passieren zu lassen. Dank an die vielen ehrenamtlichen Engagierten, die mit ihrer Unterstützung das Vereinsleben lebendig halten und an die Gemeinde, die die SG-Arbeit gerne unterstützt.

Darüber hinaus gab es auch in sportlicher Hinsicht schöne Erfolge, die Tennis Damen 40 wurden Meister und steigen in die Bezirksliga auf und die 1. Fußballmannschaft spielt im vorderen Tabellendrittel mit. Im Jugendfußball ist die Spielgemeinschaft der Gemeinde Dittelbrunn, Hambach, Pfändhausen und Rannungen in allen Altersklassen sehr erfolgreich.

Abschließend ehrte die Vorstandschaft für 25 Jahre Mitgliedschaft: Heike Munz, Joachim Kuhn, Mathias Popp, Michael Richter und Harald Schmitt.
Für 40 Jahre: Norbert König, Karl Kraus, Alma Schmittfull, Albert Schmittfull und Marion Thomann.
Für 50 Jahre: Theresia Jähnel, Ernst Olschok und Peter Scheuring.
Für stolze 70 Jahre wurde Werner Clarner geehrt.

Besondere Ehrungen mit Auszeichnung vom BLSV erhielten Marion Thomann für über 20 Jahre Abteilungsleitung Kinderturnen, Gerhard Bauer für 20 Jahre als Schriftführer in der Vorstandschaft und Dieter Stegmann für 45 Jahre als Beitragskassier in der erweiterten Vorstandschaft.
Philipp Oehrlein, Manfred Popp und Ewald Popp wurde für ihre besondere Verdienste und Einsatz für den Verein geehrt.
Für langjährige und besondere Verdienste um den Verein wurde Alfred Markert zum Ehrenmitglied ernannt.


SG Jahresabschlussfeier
Die SG 1912 Dittelbrunn lädt alle Mitglieder zur
Jahresabschlussfeier ins Sportheim in Dittelbrunn ein:
➪ Samstag, 08. Dezember um 19:30 Uhr

Auch diesmal wollen wir den Abend mit einer ✱ Überraschung ✱ beschliessen.

Zum Ablauf ...


März: SG Dittelbrunn sportlich sehr erfolgreich
Die alte und neue Vorstandschaft
v. li.: Stellv. Vorsitzender Werner Braun, Vorsitzender Martin Thomann, Gesamtjugendleiterin Marion Thomann, Kassier Ulrich Stühler, Schriftführer Gerhard Bauer
Mit dem gleichen Vorstandsteam geht die SG Dittelbrunn ihre nächsten Aufgaben an.
Auf der Mitgliederversammlung mit knapp 40 Teilnehmer wurde Martin Thomann (Vorsitzender), Werner Braun (stellv. Vorsitzender), Ulrich Stühler (Kassier), Gerhard Bauer (Schriftführer) und Marion Thomann (Gesamtjugendleiterin) wiedergewählt.

Vorstand Martin Thomann berichtete über das vergangene Jahr und ging auf die Höhepunkte ein. Diese waren 2017 das 50. jährige Jubliäum der Abteilung Frauengymnastik und die Durchführung des 1. Mainfranken Duathlon in Dittelbrunn.
Die durchgeführten Veranstaltungen am Faschingssamstag mit der Fritz-Band und der Kinderfasching am Sonntag waren erfolgreich und hatten auch eine tolle Resonanz bei den Gästen. Ebenso wurde wieder die Dittelbrunner Kirchweih auf Initiative des Bürgermeisters Willi Warmuth mit anderen Dittelbrunner Vereinen zusammen erfolgreich durchgeführt, die von der Planung bis zur Ausführung stark in SG Hand lag. Einzig das Sommerfest war eine nicht so gelungene Veranstaltung. Ob dieses Fest wieder durchgeführt wird, bleibt abzuwarten. Wenn ja, dann sicherlich in einer anderen Form. Neu im letzten Jahr war das erste Oktoberfest unter dem Motto "Aloha meets Bavaria".
Ein herzliches Dankeschön ging an den Veranstaltungsausschuß mit ihren VA Chef Andy Eschenbach und Maurice Feldmann, sowie natürlich allen Helfern und Organisatoren.
"Es werden bei den Veranstaltungen mehr Helfer benötigt: Es sind meistens immer die Gleichen, beklagte der VA Chef Andy Eschenbach". Als nächsten Event richtet die SG Dittelbrunn am 22.04.2018 den 2. Mainfranken Duathlon in Dittelbrunn.

Finanziell blickt die SG Dittelbrunn zurück auf einen ausgeglichenen Haushalt für das Jahr 2017 und konnte auch für das Jahr 2018 wieder einen ausgeglichenen Haushaltsplan mit planbaren Investitionen für Arbeiten am Sportgelände und Sportheim erstellen.

Beim Tagesordnungspunkt sportliche Erfolge konnten für mehrere Abteilungen Sportler und Mannschaften für herausragende Leistungen geehrt werden.
Bei den Keglern stieg die 1. Damenkegelmannschaft erneut in die 2. Bundesliga auf und die gemischte Mannschaft wurde Meister in der Vereinsklasse. Lina Schraut wurde im Kegeln Bayerischer Meister in der A-Jugend, Bezirk Unterfranken und Philipp Jestätt Bayerischer Meister bei den Senioren B DCU 1. Im Bereich der Tennisabteilung gab es 2 Meisterschaften und Aufstiege zu ehren. Die Damen 50 wurden Meister in der Bezirksklasse 1 und die Damen Meister in der Kreisklasse 3. Die Korbball Jugendmanschaft U19 hat den 2. Platz in der Bezirksliga erreicht und steigt in die Landesliga auf. Bei den Trimmern wurde Manfred Erhard, Rainer Heppt, Toni Kolitsch und Dr. Reinhard Koch für das Ablegen des Deutschen Sportabzeichens 2017 in Gold und Johnnes Selinka, Karl-Heinz Bertram und Willi Schönberger für das Ablegen des Deutschen Sportabzeichens 2017 in Silber geehrt.


Einladung zur Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen
am Samstag, 17.03.2018, 19:30 Uhr im Sportheim Dittelbrunn

Alle Mitglieder werden hiermit gem. §10 der Satzung der SG 1912 Dittelbrunn zur o. g. Jahreshauptversammlung eingeladen.
Tagesordnung


Februar: Eine total volle Halle und beste Stimmung gab es wieder bei der traditionellen SG Dittelbrunner Faschingsparty.
Alle Faschingsnarren sorgten zusammen mit der ultimativen FRITZ-Partyband für beste Partystimmung im Marienbachzentrum in Dittelbrunn. Das Publikum war wie immer begeistert und die Band hat mit ihren Songs die Partygäste bis in die Morgenstunden mitgerissen.

➪ Eine kleine Bilderauswahl der Faschingsparty 2018

Bild 1: SG Dittelbrunn Fasching 2018
Bild 2: SG Dittelbrunn Fasching 2018
Bild 3: SG Dittelbrunn Fasching 2018
Bild 4: SG Dittelbrunn Fasching 2018
Bild 5: SG Dittelbrunn Fasching 2018
Bild 6: SG Dittelbrunn Fasching 2018
Bild 7: SG Dittelbrunn Fasching 2018
Bild 8: SG Dittelbrunn Fasching 2018
Bild 9: SG Dittelbrunn Fasching 2018
Bild 10: SG Dittelbrunn Fasching 2018
Bild 11: SG Dittelbrunn Fasching 2018
Bild 12: SG Dittelbrunn Fasching 2018
Bild 13: SG Dittelbrunn Fasching 2018


Was wäre der Fasching ohne die ultimative Faschingsparty bei der SG Dittelbrunn.
Daher können sich auch dieses Jahr wieder alle Narren und Feierwillige bei der SG Dittelbrunn im Marienbachzentrum austoben.

Wann: Sa., 10.02.2018, Einlass: 19:29 Uhr
Wo:     Marienbachzentrum Dittelbrunn

Ebenfalls wieder dabei die "FRITZ-Partyband" aus dem Schweinfurter Raum,
die wieder für erstklassige Stimmung sorgen wird!
Fesch-Frech-Fetzig! Fünf gestandene Musiker und die schöne Rebecca aus Bayern. Seit Jahren treten sie in Bierzelten, auf Firmenfeieren, Faschingsveranstaltungen oder privaten Veranstaltungen weit über das Bundesgebiet hinaus auf.
Und dieses Jahr waren sie sogar bei der Fastnachtsveranstaltung "Franken Helau" als Sitzungsband im BR zu sehen.

Kartenvorverkauf bei:
Autohaus Schuler+Eisner (Dittelbrunn) Sportheim Dittelbrunn
Papier Schmitt (am Roßmarkt, SW)

Veranstaltungen 2018

Dezember: SG Jahresabschlussfeier

Alfred Markert zum Ehrenmitglied der SG 1912 Dittelbrunn ernannt
Die geehrten Mitglieder 2018
hi. v. li.: Schriftführer Gerhard Bauer, Ehrenvorsitzender Manfred Erhard, Kassier Ulrich Stühler, Mathias Popp, Bürgermeister Willi Warmuth, Dieter Stegmann, Ernst Olschok, Harald Schmitt, Peter Scheuring, Walter Clarner, Michael Richter, Alma Schmittfull, Joachim Kuhn, Albert Schmittfull, Karl Kraus, Norbert König, Philipp Oehrlein, Ewald Popp, stellv. Vorsitzender Werner Braun.
vo. v. li.: Manfred Popp, Heike Munz, Irmgard Rückert, Theresia Jähnel, Alfred Markert, Jugendleiterin Marion Thomann, Vorsitzender Martin Thomann.
Alle Jahre wieder ehrt die SG 1912 Dittelbrunn im Rahmen der Jahresabschlussfeier ihre langjährigen und verdienten Mitglieder für ihre Treue und ihr Engagement im Freizeitsport.

In diesem Jahr würdigte der 1. Vorsitzende Martin Thomann gleich eine ganze Reihe von Mitglieder, die sich in sportlicher und ehrenamtlicher Hinsicht teils jahrzehntelang für die SG Dittelbrunn stark gemacht haben. Im Mittelpunkt standen dabei die Auszeichnungen für hohe Vereinszugehörigkeiten darunter drei 50-jährige und eine 70-jährige Mitgliedschaft und besondere Verdienste für den Verein.

Martin Thomann nutzte die gemütliche Runde um kurz das vergangene Vereinsjahr Revue passieren zu lassen. Dank an die vielen ehrenamtlichen Engagierten, die mit ihrer Unterstützung das Vereinsleben lebendig halten und an die Gemeinde, die die SG-Arbeit gerne unterstützt.

Darüber hinaus gab es auch in sportlicher Hinsicht schöne Erfolge, die Tennis Damen 40 wurden Meister und steigen in die Bezirksliga auf und die 1. Fußballmannschaft spielt im vorderen Tabellendrittel mit. Im Jugendfußball ist die Spielgemeinschaft der Gemeinde Dittelbrunn, Hambach, Pfändhausen und Rannungen in allen Altersklassen sehr erfolgreich.

Abschließend ehrte die Vorstandschaft für 25 Jahre Mitgliedschaft: Heike Munz, Joachim Kuhn, Mathias Popp, Michael Richter und Harald Schmitt.
Für 40 Jahre: Norbert König, Karl Kraus, Alma Schmittfull, Albert Schmittfull und Marion Thomann.
Für 50 Jahre: Theresia Jähnel, Ernst Olschok und Peter Scheuring.
Für stolze 70 Jahre wurde Werner Clarner geehrt.

Besondere Ehrungen mit Auszeichnung vom BLSV erhielten Marion Thomann für über 20 Jahre Abteilungsleitung Kinderturnen, Gerhard Bauer für 20 Jahre als Schriftführer in der Vorstandschaft und Dieter Stegmann für 45 Jahre als Beitragskassier in der erweiterten Vorstandschaft.
Philipp Oehrlein, Manfred Popp und Ewald Popp wurde für ihre besondere Verdienste und Einsatz für den Verein geehrt.
Für langjährige und besondere Verdienste um den Verein wurde Alfred Markert zum Ehrenmitglied ernannt.


Die SG 1912 Dittelbrunn lädt alle Mitglieder zur

Jahresabschlussfeier

ins Sportheim in Dittelbrunn ein:
➪ Samstag, 08. Dezember um 19:30 Uhr

Auch diesmal wollen wir den Abend mit einer ✱ Überraschung ✱ beschliessen.

Zum Ablauf ...


März: SG Dittelbrunn sportlich sehr erfolgreich

Die alte und neue Vorstandschaft
v. li.: Stellv. Vorsitzender Werner Braun, Vorsitzender Martnbsp;Thomann, Gesamtjugendleiterin Marion Thomann, Kassier Ulrich Stühler, Schrifuuml;hrer Gerhard Bauer
Mit dem gleichen Vorstandsteam geht die SG Dittelbrunn ihre nächsten Aufgaben an.
Auf der Mitgliederversammlung mit knapp 40 Teilnehmer wurde Martin Thomann (Vorsitzender), Werner Braun (stellv. Vorsitzender), Ulrich Stühler (Kassier), Gerhard Bauer (Schriftführer) und Marion Thomann (Gesamtjugendleiterin) wiedergeählt.

Vorstand Martin Thomann berichtete über das vergangene Jahr und ging auf die Höhepunkte ein. Diese waren 2017 das 50. jährige Jubliäum der Abteilung Frauengymnastik und die Durchführung des Mainfranken Duathlon in Dittelbrunn.
Die durchgeführten Veranstaltungen am Faschingssamstag mit der Fritz-Band und der Kinderfasching am Sonntag waren erfolgreich und hatten auch eine tolle Resonanz bei den Gästen. Ebenso wurde wieder die Dittelbrunner Kirchweih auf Initiative des Bürgermeisters Willi Warmuth mit anderen Dittelbrunner Vereinen zusammen erfolgreich durchgeführt, die von der Planung bis zur Ausführung stark in SG Hand lag. Einzig das Sommerfest war eine nicht gelungene Veranstaltung. Ob dieses Fest wieder durchgeführt wird, bleibt abzuwarten. Wenn ja, dann sicherlich in einer anderen Form. Neu im letzten Jahr war das erste Oktoberfest unter dem Motto "Aloha meets Bavaria".
Ein herzliches Dankeschön ging an den Veranstaltungsausschuß mit ihren VA Chef Andy Eschenbach und Maurice Feldmann, sowie natürlich allen Helfern und Organisatoren.
"Es werden bei den Veranstaltungen mehr Helfer benötigt: Es sind meistens immer die Gleichen" beklagte der VA Chef Andy Eschenbach". Als nächsten Event richtet die SG Dittelbrunn am 22.04.2018 den 2. MainfrankDuathlon in Dittelbrunn aus.

Finanziell blickt die SG Dittelbrunn zurück auf einen ausgeglichenen Haushalt für das Jahr 2017 und konnte auch für das Jahr 2018 wieder einen ausgeglichenen Haushaltsplan mit planbaren Investitionen für Arbeiten am Sportgelände und Sportheim erstellen.

Beim Tagesordnungspunkt sportliche Erfolge konnten für mehrere Abteilungen Sportler und Mannschaftfür herausragende Leistungen geehrt werden.
Bei den Keglern stieg die 1. Damenkegelmannschaft erneut in die 2. Bundesliga auf und die gemischte Mannschaft wurde Meister in der Vereinsklasse. Lina Schraut wurde im Kegeln Bayerischer Meister in der A-Jugend, Bezirk Unterfranken und Philipp Jestätt Bayerischer Meister bei den Senioren B DCU 1. Im Bereich der Tennisabteilung gab es 2 Meisterschaften und Aufstiege zu ehren. Die Damen 50 wurden Meister in der Bezirksklasse 1 und die Damen Meister in der Kreisklasse 3. Die Korbball Jugendmanschaft U19 hat den 2. Platz in der Bezirksliga erreicht und steigt in die Landesliga auf. Bei den Trimmern wurden Manfred Erhard, Rainer Heppt, Toni Kolitsch und Dr. Reinhard Koch für das Ablegen des DeutschSportabzeichens 2017 in Gold und Johnnes Selinka, Karl-Heinz Bertram und Willi Schönberger für das Ablegen des Deutschen Sportabzeichens 2017 in Silber geehrt.


Einladung zur Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen
am Samstag, 17.03.2018, 19:30 Uim Sportheim Dittelbrunn

Alle Mitglieder werden hiermit gem. §10 der Satzung der SG 1912 Dittelbrunn zur o. g. Jahreshauptversammlung eingeladen.

Tagesordnung


Februar: SG Dittelbrunner Faschingsparty

Eine total volle Halle und beste Stimmung gab es wieder bei der traditionellen SG Dittelbrunner Faschingsparty.
Alle Faschingsnarren sorgten zusammen mit der ultimativen FRITZ-Partyband für beste Partystimmung im Marienbachzentrum in Dittelbrunn. Das Publikum war wie immer begeistert und die Band hat mit ihren Songs die Partygäste bis in die Morgenstunden mitgerissen.


Was wäre der Fasching ohne die ultimative Faschingsparty bei der SG Dittelbrunn.
Daher können sich auch dieses Jahr wieder alle Narren und Feierwillige bei der SG Dittelbrunn im Marienbachzentrum austoben.

Wann: Sa., 10.02.2018, Einlass: 19:29 Uhr
Wo:     Marienbachzentrum Dittelbrunn

Ebenfalls wieder dabei die "FRITZ-Partyband" aus dem Schweinfurter Raum,
die wieder für erstklassige Stimmung sorgen wird!

Fesch-Frech-Fetzig! Fünf gestandene Musiker und die schöne Rebecca aus Bayern. Seit Jahren treten sie in Bierzelten, auf Firmenfeieren, Faschingsveranstaltungen oder privaten Veranstaltungen weit über das Bundesgebiet hinaus auf.
Und dieses Jahr waren sie sogar bei der Fastnachtsveranstaltung "Franken Helau" als Sitzungsband im BR zu sehen.

Kartenvorverkauf bei:
  • Autohaus Schuler+Eisner (Dittelbrunn)
  • Sportheim Dittelbrunn
  • Papier Schmitt (am Roßmarkt, SW)